Recent Posts

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Adventskalender 19. Türchen

Ich bin wirklich versucht hier eine Art Countdown anzuzählen, weil ich es gar nicht fassen kann WIE schnell Weihnachten dieses Jahr zu kommen scheint. Stattdessen freue ich mich lieber darüber, dass ihr auch heute wieder den Weg hierher gefunden haben. Unsere heutige Sponsorin heißt Nele und hat scheinbar zuviel Zeit ;). Sie betreibt nämlich nicht nur einen sondern gleich zwei Foodblogs. Der für uns heute interessante ist Pralinenwahnsinn, in dem sich alles um Pralinen, Patisserie und Desserts dreht. Zusätzlich gibt es aber noch Küchendelikte, wo es um Kochen und Krimis (zumeist in Kombination) geht. Wer also genauso gern wie sie kulinarische Krimis liest, sollte hier unbedingt einen Blick riskieren.  

Nun aber zu den Pralinen. Ich bewundere ihre Geduld damit. Etwa vor einem Jahr habe ich einmal etwas in der Richtung ausprobiert und am Ende alles genervt im Müll entsorgt. Die Kuvertüre hat nicht gehalten, die Füllung war nicht fest und überhaupt hat das alles nicht geschmeckt... Falls ich aber jemals der Pralinenherstellung eine zweite Chance geben sollte, dann würde ich wahrscheinlich erst mal tagelang auf Neles Blog lesen und mir natürlich ein Buch zu dem Thema besorgen. Da bin ich nämlich absolut ihrer Meinung - es gibt nicht schöneres als in einem Buch zu blättern und daraus Sachen auszuprobieren!

Das Weihnachtsfest verbindet Nele ganz stark mit James Last und André Rieu - einfach weil die Weihnachts-CDs in der Weihnachtszeit auf Dauerschleife liefen... Dieses Jahr will sich Nele auf ungewöhnliche Weise rächen und ihre Familie mindestens eine Stunde mit der Musik quälen ;) Mal sehen was die anderen Familienmitglieder dazu sagen werden *g* Am ersten Weihnachtsfeiertag spielte die ganze Familie  nach dem Mittagessen dann UNO. Noch heute erinnert sich Nele gern an ihren Opa Paco der sich immer kringelig gelacht hat, wenn jemand das Pech hatte, mehr als 4 Karten ziehen zu müssen. Er bot dann freundlich immer einen Notenständer zum Karten halten an^^. 


Der heutige Preis steht ganz im Zeichen der Pralinen. Einerseits gibt es feine selbstgemachte Weihnachtspralinen und zusätzlich eine Silikonpralinenform, mit der man dann neue Pralinen machen kann, wenn die anderen alle weggenascht sind *g*:



Hier gehts zur Teilnahme: http://pralinenwahnsinn.de?p=muscovado"

Eine Gewinnerin habe ich natürlich auch wieder für Euch! Nachdem sie uns am Dienstag darauf aufmerksam gemacht hat, dass wir einen kleinen Fehler im System haben, wurde sie direkt am nächsten Tag als Gewinner ausgelost (bei 49 Teilnehmern gar nicht so leicht). Die Rede ist von Uta K. 


Ich kann mich nur anschließen, dass das ein total toller Gewinn ist! Krug und Plätzchen wären für mich absolut ausreichend ;-) 

Ich bin gerne wieder dabei! 


Herzlichen Glückwunsch! Wie immer gilt, dass du parallel eine Email erhälst und drei Tage Zeit hast dich zu melden. 

Zu den Teilnahmebedingungen geht es hier lang (klick).

Die bisherigen Gewinner findet ihr hier (klick).


Kommentare:

  1. Hihi, ich habe gewonnen! Auch Dir danke ich für diesen tollen Adventskalender, liebe Jette!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu danken liebe Uta, ich habe eine Menge Spass mit dem Kalender, der den Stress wieder ausgleicht :) Und wenn es auch anderen so geht, ist das doch genau das was ich erreichen wollte. Abgesehen davon wäre es ohne die tollen Sponsoren nie was geworden! Ach ja ich wünsch Dir natürlich viel Spaß mit deinem Gewinn!

      Löschen