Recent Posts

Sonntag, 10. Februar 2013

Spaghetti Napoli

Samstagabend - kein großer Hunger weil man noch gefüllt mit Schokomuffins ist, akute Kochunlust - der Freund hat aber trotzdem Hunger, was also tun? Nudeln haben wir immer da und deshalb gab es Spaghetti Napoli :) Leider gibt es kein gutes Bild, da ich nicht dran gedacht habe. Ich war zu dem Zeitpunkt einfach schon zu müde ^^





Für 2 Personen:

250 g Nudeln
2 Dosen Pizzatomaten
2 Zwiebeln 
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Zucker
Basilikum, Oregano












Die Nudeln in Salzwasser al Dente kochen. Die Zwiebeln klein hacken und in Öl andünsten. Den Knoblauch pressen und dazu geben. Mit den Pizzatomaten ablöschen, dann mit den Gewürzen abschmecken. Die Sauce ca. 5-10 Minuten köcheln lassen. Nach Geschmack entweder die Nudeln direkt in die Sauce geben oder einzeln servieren. 


Meinem Freund hat letztendlich das Fleisch gefehlt, aber egal. Ich fand es trotzdem gut *g*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen